Ihre Bestellung

Allgemeine Fragen zu deinem Mobile-Pass

Mobile-Pass
Kann ich meinen Pass in Papierform gegen einen Mobile-Pass eintauschen?

Ja, es ist möglich, deinen Pass in Papierform gegen einen Mobile-Pass einzutauschen. Weitere Informationen findest du auf unserer Seite „Rückerstattungen und Umtausch“.

Wie nutze ich Vorteile und Ermäßigungen mit meinem Mobile-Pass?

Für einige Vorteile musst du nur einen gültigen Pass vorlegen, um den Rabatt zu erhalten. Auf andere kannst du nur zugreifen, wenn du die Nummer deines Passumschlags angibst. 

 

Spezifische Anweisungen zu den einzelnen Vorteilen findest du im Portal „Passvorteile“.

Was mache ich, wenn ich mein Smartphone verliere?

Falls du das Smartphone, auf dem dein Pass gespeichert ist, unglücklicherweise verlierst oder es kaputtgeht, hast du die Möglichkeit, deinen Pass auf ein anderes Gerät zu übertragen.

 

Öffne die App auf deinem neuen Gerät und gehe zu „Mein Pass“, um deinen Pass hinzuzufügen. Dafür benötigst du deinen Nachnamen und deine Passnummer aus der E-Mail mit der Bestellbestätigung. Wenn du aufgefordert wirst, tippe auf „Pass verschieben“ und befolge die Schritte, um deinen Pass auf das neue Gerät zu übertragen.

 

Denken Sie daran: Wenn Sie kein Gerät zum Hinzufügen Ihres Passes zur Verfügung haben, können Sie nicht reisen, da Sie Ihr Ticket nicht vorzeigen können. Es besteht die Gefahr einer Geldstrafe oder der Aufforderung, den Zug zu verlassen. Eventuell anfallende Bußgelder und gekaufte Tickets können wir leider nicht erstatten.

Kann ich eine Rückerstattung erhalten, wenn ich meinen Pass nur teilweise genutzt habe?

Nein, wenn du deinen Pass bereits genutzt hast, sind keine Rückerstattungen möglich – auch dann nicht, wenn du noch Reisetage übrig hast.

 

Dein Pass gilt als benutzt, wenn seine Gültigkeitsdauer begonnen hat. Wurde der Pass genutzt, sind keine Rückerstattungen mehr möglich.

Wie funktioniert die vorgeschriebene Nutzung von Internet?

Wir gleichen deinen Mobile-Pass regelmäßig mit unserem System ab, um seine Gültigkeit zu gewährleisten und Betrug vorzubeugen. Das bedeutet, du musst alle 3 Tage mindestens einmal online sein.

 

Wir benachrichtigen dich 24 Stunden vor Ablauf dieser 3 Tage, damit du eine Möglichkeit finden kannst, dich mit dem Internet zu verbinden. Wenn du im Zug unterwegs bist, gibt es möglicherweise WLAN an Bord, das du nutzen kannst (Hinweis: Das WLAN-Signal muss mindestens 3 bar oder höher sein). Die App aktualisiert sich nicht im Hintergrund. Du musst die App also öffnen, wenn du eine Verbindung findest, damit wir deinen Pass prüfen können. Diese Aktion wirkt sich nicht auf deine in der App gespeicherten Fahrten oder Reisen aus.

 

Sind über 3 Tage vergangen, seitdem du das letzte Mal online warst, wird dein Mobile-Pass als inaktiv betrachtet und du kannst erst wieder nutzen, nachdem du dich mit dem Internet verbunden und die App geöffnet hast. 

Kann ich für meinen Pass ein Upgrade mit mehr Tagen oder Ländern kaufen?

Nein, es ist nicht möglich, deinem Pass mehr Tage oder Länder hinzuzufügen. Wenn der Pass jedoch nicht verwendet wurde, kannst du ihn umtauschen

 

Wenn du dich während der Reise für eine Verlängerung entscheidest, kannst du einen weiteren Pass kaufen und ihn zu deiner App hinzufügen. 

Wie nutze ich einen Kinderpass?

Ein Kinderpass muss auf dieselbe Weise aktiviert werden wie ein regulärer Pass und kann auf einem separaten Gerät gespeichert werden. Für die Kontrolle im Zug muss der Kinderpass immer seine eigene Reise und eigene Fahrkarten enthalten.

 

Bitte beachte, dass ein Kinderpass und ein Erwachsenenpass nur dann auf demselben Gerät gespeichert werden können, wenn für beide dasselbe Wohnsitzland angegeben wurde.