Ihre Bestellung

SALE: Interrail-Pässe gibt es bis 3. Januar mit 10 % Rabatt. Setze diese Weihnachten auf Umweltschutz! Jetzt kaufen →

:
:
:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Norwegen

Dieses wunderschöne Land im Norden bietet dir endlose Reiseziele!

 

Lasse dich auf der Reise durch Norwegen auf wunderschönen Panoramastrecken von der Schönheit der Natur verzaubern. Plane mit deinem Interrail Pass eine Reise in das lebendige Oslo, besuchen die Holzhäuser von Bergen und schlendere durch skurrile Lädchen der Altstadt von Fredrikstad. Die faszinierenden Nordlichter gehören bei einer Reise durch Norwegen einfach dazu.

Züge in Norwegen

norwegian-railway-carriers-logos

Es gibt 3 Bahngesellschaften in Norwegen, die in deinem Interrail-Pass inbegriffen sind: VY, Go Ahead Norge und SJ Norge. Erfahre alles, was du über das Streckennetz in Norwegen, Zugkategorien und notwendige Reservierungen wissen musst.


Weitere Infos über Züge in Norwegen

Reservierungen in Norwegen

norwegian-reservations-platform-entur-logo

Du kannst alle Züge dieser 3 Gesellschaften über Entur reservieren, entweder telefonisch oder am entsprechenden Fahrkartenschalter im Bahnhof. Reservierungen sind in Norwegen nicht zwingend erforderlich (Ausnahmen gelten für Züge zwischen Oslo und Bergen sowie Nachtzüge), werden aber empfohlen.

 

Weitere Infos über Reservierungen in Norwegen

Norwegen: Kurzinformationen

 

  • Einwohnerzahl: 5,3 Millionen
  • Sprache: Norwegisch
  • Währung: Norwegische Kronen (NOK)
  • Vorwahl: +47

Vorteile und Vergünstigungen in Norwegen

 

Erhalte vergünstigte Fährfahrten und KOSTENLOSEN Eintritt zu Sehenswürdigkeiten sowie weitere nützliche Vorteile.

 

Alle zusätzlichen Passvorteile in Norwegen

Interrail Global -Pass

Mit dem Interrail Global Pass kannst du bis zu 33 Länder in Europa auf flexible und günstige Art entdecken. Fahre mit dem Zug von einem tollen Reiseziel zum nächsten. An einem Tag bist du noch auf Kneipentour durch Amsterdam und am nächsten schon beim Wildwasser-Rafting in Interlaken in der Schweiz.

 

Interrail Global Pass ansehen

Interrail Norwegen Pass

Der Interrail Norwegen Pass bringt Sie zu den Glanzlichtern Norwegens wie Oslo, Bergen und Trondheim.

 

Interrail Norwegen Pass ansehen

Sehenswürdigkeiten

gjende_lake_jotunheimen_national_park_norway

Abenteuer in unberührter Landschaft

Der Nationalpark Jotunheimen ist das attraktivste Naturparadies in Norwegen – und vielleicht sogar der ganzen Welt. Lasse dich von tosenden Wasserfällen und majestätischen Bergen verzaubern, durch die sich glasklare Flüsse winden, und entdecke die enorm vielseitige Tier- und Pflanzenwelt. Halte bei deinen Wanderungen durch diese traumhafte Landschaft Ausschau nach Rentieren, Nerzen und Luchsen. Jotunheimen ist ein Mekka für Sportbegeisterte: Im Winter zieht es Langläufer und alpine Skifahrer hierher, das restliche Jahr über kann man die atemberaubende Natur beim Gletscher- und Höhlenwandern, Rafting und Canyoning erleben.

norway-jotunheimen-national-park-panorama
Um den Jotunheimen-Nationalpark zu erreichen, nehmen Sie den Zug nach Otta, von wo aus ein Bus verschiedene Orte im Nationalpark anfährt.
northern_lights_above_city_of_tromso

Nächtliche Nordlichter

Oslo ist das Zentrum des norwegischen After-Hour-Vergnügens, und auch in den lebhaften Bars und Clubs von Bergen kommen Nachtschwärmer voll auf ihre Kosten. Aber ein Besuch in Norwegen wäre definitiv unvollständig, wenn man nicht auch die Aktivitäten am weiten Nachthimmel des Landes verfolgt. Beobachte, wie sich weit über dir eines der größten Naturschauspiele der Welt abspielt: die Nordlichter. Dieses Naturphänomen entsteht, wenn elektrisch geladene Teilchen des Sonnenwindes auf das Magnetfeld der Erde treffen und eine spektakuläre blaue und grüne Lightshow am Himmel erzeugen. Tromsø hoch im Norden des Landes ist ein beliebter Ort, um dieses wunderschöne Feuerwerk der Natur zu bestaunen.

northern-lights-in-scandinavia
Um nach Tromsø zu gelangen, fahren Sie mit dem Zug nach Narvik und von dort aus mit dem Bus weiter.
oslo_fjord

Oslo: Wo sich Natur und Stadt vereinen

Die norwegische Hauptstadt Oslo zwischen Oslofjord und Oslomarka ist ein hervorragendes Beispiel für das Bestreben der Einheimischen, ihre Städte so zu gestalten, dass die instinktive und harmonische Verbindung zur Natur erhalten bleibt. Nur 20 Minuten südlich der Stadt liegt der Tryvann Winterpark, der mit seinen 14 Pisten bei Osloern sehr beliebt zum Skifahren und Snowboarden ist. Wenn der Sommer Einzug in der Stadt hält, erwacht der Oslofjord zum Leben und die Bewohner der Stadt nutzen jede Möglichkeit, die freie Natur zu genießen. Besonders beliebt sind Ausflüge mit Kanu und Kajak sowie Angeln und Segeln. Alle, denen das zu anstrengend ist, können sich mit dem Boot um die unberührten Fjordinseln fahren lassen.

norway-bergen-fjord-houses-next-to-water
Um den Tryvann Winterpark zu erreichen, fährst du mit der U-Bahn 1 Richtung Frognerseteren und steigst an der Station Voksenkollen aus. Von dort fährt ein Shuttlebus zum Park.
walrus_on_svalbard_beach

Natur aus einer anderen Welt

Wenn es um Fjorde geht, steht Norwegen mit dem Geirangerfjord und seiner Umgebung ganz klar an erster Stelle. Nimm an einer Bootstour entlang der grünen Bergketten teil, bewundere die unglaubliche Schönheit der Natur und genieße magische Momente der Stille, in denen die Realität unendlich weit entfernt zu sein scheint. Auf halber Strecke zwischen der Nordküste Norwegens und dem Nordpol liegt die Inselgruppe Spitzbergen (Svalbard), ein weiteres Beispiel für die einzigartige Attraktivität der norwegischen Natur. Schließe dich im Sommer einer Polartour per Boot an, um Walrosse und Robben in freier Wildbahn zu beobachten – mit etwas Glück siehst du vielleicht sogar einen Eisbären.

norway-walrus-on-svalbard-beach
Der nächste Bahnhof beim Geirangerfjord ist Åndalsnes, von wo aus Sie mit dem Bus zu den Fjorden gelangen.
norway-bergen-colorful-houses-at-river-mountain-scenery

Idyllische Städte und wunderbare Stabkirchen

Neben den Schätzen, mit denen die Natur Norwegen gesegnet hat, solltest du dir unbedingt auch einige der urbanen Schmuckstücke des Landes ansehen. Das charmante Städtchen Bergen begrüßt Besucher ausgesprochen freundlich und repräsentiert eine wahre Fundgrube an Geschichte und Tradition. Genieße fangfrischen Fisch aus der Region, entspanne am Naturhafen Vågen und bewundere die schönen holzverkleideten Häuser – ein durch und durch authentisches Norwegen-Erlebnis! Wer noch nie eine Stabkirche, also eine mittelalterliche Kirche aus Holz, gesehen hat, sollte die Stabkirche Heddal in Notodden besichtigen. Sie ist die größte dieser Art in ganz Norwegen und entführt dich auf eine Reise in die märchenhafte Welt skurriler Fabelwesen.

norway-bergen-colorful-houses-next-to-river
Der Bahnhof Bergin liegt 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Die Stabkirche Heddal liegt nur eine kurze Busfahrt vom Bahnhof Notodden entfernt.

Ähnliche Seiten