Ihre Bestellung

SALE: Reise diesen Sommer mit Interrail 10 % günstiger. Jetzt im Sale einkaufen →

:
:
:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Züge in Belgien

 

Wer in Belgien in einen Zug steigt, landet mit Sicherheit in einer bezaubernden, geschichtsträchtigen Stadt mit vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten. Begib dich auf ein Bahnabenteuer durch Belgien und besuche Brüssel, Antwerpen, Gent und Brügge. Dies ist einfach die beste Art und Weise, um die beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten dieses historisch interessanten Landes zu sehen!

Zugkategorien in Belgien

Das belgische Streckennetz wird von der staatlichen Bahngesellschaft NMBS/SNCB betrieben. Sie können sich mit Hilfe des Interrail-Fahrplans über die Fahrzeiten der Züge in Belgien informieren.

Karte mit Zugverbindungen in Belgien

Regional- und InterCity-Züge in Belgien

 

InterCity-Züge (IC)

  • Verbinden größere Städte wie zum Beispiel Brüssel, Antwerpen und Lüttich.

  • Ermöglichen Reisen zu internationalen Reisezielen wie Den Haag/Rotterdam (Niederlande), Luxemburg (Stadt) und Lille Flandres (Frankreich).

  • Reservierungen sind nicht erforderlich.


CityRail-Züge

  • Fahren im Gebiet rund um Brüssel.

  • Reservierungen sind nicht erforderlich.


Brüsseler Airport-Express-Züge

  • Verbinden den Brüsseler Flughafen mit Städten wie zum Beispiel Antwerpen, Gent und Brüssel.

  • Es fällt ein Zuschlag von 5 € an.

Internationale Highspeed-Züge in Belgien

 

EuroCity (EC)

  • Fahren von Brüssel nach Luxemburg, Straßburg (Frankreich) und Basel (Schweiz).

  • Reservierungen sind optional, werden aber empfohlen, da diese Züge schnell ausgebucht sein könnten.


Eurostar (ES)

  • Der Eurostar verkehrt zwischen Brüssel und London (Großbritannien).

  • Reservierungen sind zwingend erforderlich.

 

ICE

  • ICE-Züge fahren von Brüssel nach Köln und Frankfurt in Deutschland.

  • Reservierungen sind optional, werden aber empfohlen, da diese Züge schnell ausgebucht sein könnten.

 

Thalys (THA)

  • Der Thalys fährt von Brüssel nach Amsterdam (Niederlande) und Paris (Frankreich).

  • Reservierungen sind zwingend erforderlich.

 

TGV

  • TGV-Züge fahren von Brüssel nach Paris und Marseille (Frankreich).

  • Reservierungen sind zwingend erforderlich.

Beliebte Verbindungen in Belgien

Wie lange ist die Reisedauer zwischen den größeren Städten im belgischen Streckennetz? Diese Tabelle enthält die Fahrzeiten der InterCity-Züge, für die keine Reservierungen erforderlich sind.


 

Strecke Reisezeit
Von Brüssel nach Antwerpen 47 Minuten
Von Brüssel nach Brügge 56 Minuten
Von Brüssel nach Gent 31 Minuten
Von Brüssel nach Lüttich 58 Minuten
Von Gent nach Antwerpen 55 Minuten
Strecke Welcher Zug? Reisezeit Reservierung
Brüssel nach London (Großbritannien) Eurostar 3 Stunden erforderlich
Brüssel nach Luxemburg (Luxemburg) InterCity/EuroCity 3 Stunden keine
Brüssel nach Paris (Frankreich) Thalys 1,5 Stunden erforderlich
Brüssel nach Rotterdam (Niederlande) InterCity 2 Stunden keine

Züge in Belgien reservieren

Bei welchen Zügen in Belgien sind Reservierungen erforderlich?

  • Keine Reservierungen: NMBS/SNCB

  • Zuschlag von 5 €: Brussels Airport Express

  • Optional: ICE und EuroCity.

  • Zwingend erforderlich: Eurostar, TGV und Thalys.

    • In Zügen des TGV und Thalys stehen Inhabern von Interrail Pässen nur begrenzt Sitzplätze zur Verfügung. Für diese Züge solltest du Reservierungen so früh wie möglich vornehmen.

 

Wie kann ich Reservierungen für Züge in Belgien vornehmen?

Du kannst internationale Highspeed-Züge folgendermaßen reservieren:

 

  • Online: über unseren Reservierungsservice.

  • In regionalen Bahnhöfen: an einem Fahrkartenschalter.

  • Telefonisch: bei den Eisenbahn-Callcentern.

 

Weitere Informationen zu Reservierungen in Belgien:

 

Besorge dir deinen Pass für Belgien

Interrail Benelux Pass

 
  • Für Bahnreisen in Belgien, den Niederlanden und Luxemburg

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Senioren und Familien erhältlich

  • Preise ab 105 €

 

Benelux Pässe anzeigen →

Interrail Global-Pass

 
  • Ein umfangreiches Streckennetz in 33 europäischen Ländern einschließlich Belgien

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Senioren und Familien erhältlich

  • Preise ab 185 €

 

Global-Pässe anzeigen 

Tipps und Tricks für Belgien

Hauptbahnhöfe in Belgien

Die größten Bahnhöfe in Belgien bieten viele Verbindungen zu inländischen und internationalen Reisezielen. Dazu gehören folgende Bahnhöfe:
  • Brussel Zuid/Bruxelles Midi

  • Brussel Centraal

  • Brussel Noord

  • Antwerpen Centraal

  • Gent-Sint-Pieters

  • Luik-Guillemins

 

Die belgischen Bahnhöfe bieten häufig ausgezeichnete, moderne Einrichtungen:

  • Schließfächer

  • Geldautomaten und Geldwechselstuben

  • Restaurants und Cafés

  • Touristeninformationen

  • Rolltreppen, Aufzüge und Einrichtungen für Reisende mit Behinderungen

Schreibweise von Städten in Belgien

In belgischen Fahrplänen und Bahnhöfen werden Städte und Bahnhöfe normalerweise in den Landessprachen geschrieben und auf Niederländisch und Französisch angegeben.


Wissenswert:

  • Antwerpen/Anvers = Antwerpen

  • Brugge = Brügge

  • Brussel/Bruxelles = Brüssel

  • Gent/Gand = Gent

  • Oostende = Ostende

Angebote für Transport und Unterkunft

Mit einem Interrail-Pass, der in Belgien gültig ist, kannst du mit dem Bus in Nachbarländer fahren und dich auf 10 % Rabatt im Meininger Hotel Brüssel freuen.

Alle Passvorteile für Belgien ansehen

Lass dich inspirieren.