FRÜHJAHRS-SALE: Pässe mit 15 % Rabatt bis 5. März. Jetzt im Sale kaufen →

Tage
T
Stunden
S
Minuten
M
Sekunden
s
Ihre Bestellung

Züge in der Slowakei

 

Der Zug bietet Ihnen mit Abstand die besten Möglichkeiten, die wunderschöne Slowakei mit ihren beeindruckenden Gebirgen zu entdecken. Das Land verfügt über ein dichtes Streckennetz, die Züge sind verlässlich und sauber.

 

Zugkategorien in der Slowakei

Das slowakische Bahnstreckennetz wird von Železničná spoločnosť Slovensko (ZZSK) betrieben. Die Fahrzeiten der Züge in der Slowakei findest du im Interrail-Fahrplan.

In den meisten slowakischen Zügen kann man Fahrräder mitnehmen. Für manche Züge, insbesondere internationale Verbindungen, brauchst du aber eine spezielle Reservierung. Fahrradtickets sind an Bahnhöfen erhältlich.
Karte mit Zugverbindungen in der Slowakei

Inlandszüge

 

EuroCity (EC) und InterCity (IC)

  • Dies sind InterCity-Züge, die größere Städte miteinander verbinden
  • Reservierungen sind erforderlich

Express (Ex), Rýchlik (R) und Regionálny Rýchlik (RR)

  • Dies sind auf Langstrecken verkehrende Interregionalzüge
  • Reservierungen sind nur in der 1. Klasse erforderlich

Regionaler Schnellzug (REX) und Osobný Vlak (Os)

  • Dabei handelt es sich um Regional- und Pendlerzüge

Internationale Züge

EuroCity (EC)

  • Budapest – Bratislava – Brno – Prag – (Berlin) 
  • Budapest – Bratislava – Ostrava – Katowice – Krakow - Przemysl 
  • Nove ZamkyBratislava – Brno – Prag

 

RailJet (RJX)

  • Bratislava – Wien – Salzburg – Innsbruck – Zürich

 

SuperCity (SC)

  • KosicePopradZilina – Ostrava – Prag

 

InterCity (IC)

  • KosicePopradZilina – Ostrava – Prag 
  • KosicePopradZilinaBratislava – Wien

 

Regionalzüge nach Wien (REX)

  • REX 6: Bratislava Petrzalka – Bruck an der Leitha – Wien 
  • REX 8: Bratislava Hl. St. – Devinska Nova Ves – Wien

 

LEO Express

  • Internationaler Zug zwischen Slowakei und der Tschechischen Republik. Für Fahrten mit diesem Zug benötigst du einen Interrail Global-Pass oder einen Slowakei Pass. 
  • Reservierungen sind kostenlos, müssen aber vor dem Einsteigen vorgenommen werden. 
  • Tickets können bis zu 3 Monate im Voraus auf der Website gebucht werden. 
  • Verfügbare Strecken: 
    • Kosice – Poprad – Zilina – Ostrava – Olomouc – Prag

 

RegioJet

  • Internationale Züge zwischen Slowakei und der Tschechischen Republik. Für Fahrten mit diesem Zug benötigst du einen Interrail Global-Pass oder einen Slowakei Pass. 
  • Die meisten Züge sind reservierungspflichtig. 
  • Tickets können bis zu 3 Monate im Voraus auf der Website gebucht werden. 
  • Folgende (RJ)-Strecken sind reservierungspflichtig
    • KosicePopradZilina – Ostrava – Olomouc – Prag 
    • KosicePopradZilina – Ostrava – Olomouc – Prag Nachtzug
    • Bratislava – Brno – Prag 
    • Saisonale Direktzüge von Prag nach Rijeka sind nicht inbegriffen. (RJ 1044/1047/1367/1364)

Nachtzüge

Nachtzüge verkehren von der Slowakei in die Tschechische Republik, nach Polen, Deutschland und Kroatien.

 

Inländische Nachtzüge

  • Bratislava – Zilina – Poprad – Kosice – Humenne (R 615 Zemplin) 
  • Bratislava – Nove Zamky – Zvolen – Kosice (R 801 Pol’ana)

 

EuroNight (EN)

  • KosicePoprad – Ostrava – Prag 
  • HumenneKosicePoprad – Ostrava – Prag 
  • KosiceZvolenBratislava – Brno – Prag 
  • Budapest – Bratislava – Breclav – Brno – Prag 
  • Budapest – Bratislava – Breclav – Krakow – Warschau 
  • Budapest – Bratislava – Breclav – Ostrava – Wroclaw – Berlin 
  • Bratislava – Wien – Maribor – Zagreb – Split (nur im Sommer)

 

RegioJet (RJ)

  • KosicePopradZilina – Ostrava – Olomouc – Prag

 

Beliebte Verbindungen

Nachfolgend finden Sie die durchschnittlichen Fahrzeiten zwischen den größten Städten in der Slowakei. Bei all diesen Bahnreisen sind Reservierungen optional.

 

Strecke Fahrzeit (mit InterCity)
Von Bratislava nach Košice 4 Std. 50 Min.
Von Bratislava nach Prešov 5 Std. 20 Min.
Von Bratislava nach Žilina 1 Std. 45 Min.
Von Bratislava nach Poprad (Tatra-Gebirge) 3 Std. 30 Min.
Von Bratislava nach Banska Bystrica 3 Std. 40 Min.
Strecke Welcher Zug? Reisezeit Reservierung
Von Bratislava nach Berlin (Deutschland) EuroNight 10 Std. 10 Min. erforderlich
Von Bratislava nach Budapest (Ungarn) EuroCity 2 Std. 40 Min. optional
Von Bratislava nach Prag (Tschechien) EuroCity / RegioJet 4 Std. Erforderlich (EuroCity) / optional (RegioJet)
Von Bratislava nach Wien (Österreich) Regional 1 Std. nicht erforderlich
Von Bratislava nach Warschau (Polen) EuroNight 8 Std. erforderlich

 

Reservierung

So reservierst du Züge in der Slowakei:

SB-Reservierungssystem von Interrail

  • Interrail
    • R, EX, IC, EC, SC, RailJet, Nightjet, EuroNight

Verwaltungskosten bei der Buchung über SB-Reservierungsservice von Interrail

  • 2 € pro Person und Zug
  • 9 € Zuschlag pro Bestellung (für Tickets im Papierformat)

Bei Bahngesellschaften

Vor Ort am Bahnhof in der Slowakei

 

Gut zu wissen

  • InterCity-Züge (IC): Reservierungsgebühren über ZSSK: 3-25 €
  • EuroCity (EC): Reservierungsgebühren über ZSSK: 1 €. Reservierungen sind optional.
  • Nachtzüge: Die Gebühren hängen von dem jeweiligen Reiseziel und dem gebuchten Sitz-/Schlafplatz ab.
  • Expresszüge (Ex): Reservierungsgebühren über ZSSK: 1-2 €. Reservierungspflichtig nur in der 1. Klasse.
  • Rýchlik (R): Reservierungsgebühren über ZSSK: 1-2 €. Reservierungspflichtig nur in der 1. Klasse.

Die meisten inländischen Züge sind reservierungspflichtig, wenn man in der 1. Klasse reist. Die Reservierung kostet 2 €, wenn man sie über ZSSK kauft.

 

Besorge dir deinen Pass für die Slowakei

Interrail Slowakei Pass

 
  • Entdecke die Schönheit der Slowakei mit der Bahn.

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Familien und Senioren erhältlich

  • Zusätzliche Vorteile, darunter 30 % Rabatt im Mercure Hotel in Bratislava

  • Preise ab 54 €

 

Slowakei Pässe anzeigen 

Interrail Global-Pass

 
  • Unbegrenzte Bahnreisen in bis zu 33 europäischen Ländern inklusive der Slowakei

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Senioren und Familien erhältlich

  • Preise ab 194 €

 

Global-Pässe anzeigen 

 

Tipps und Tricks für die Slowakei

 

Hauptbahnhof in der Slowakei

Bratislava ist das Zentrum des slowakischen Streckennetzes:

  • Der Hauptbahnhof heißt Bratislava Hlavna stanica

  • Dieser verfügt über Fahrkartenautomaten und Informationsschalter.

  • Er liegt etwa 1 km von der Altstadt Bratislavas entfernt.

  • Haltestellen der Busse und Straßenbahnen befinden sich außerhalb des Bahnhofs.

 

Lass dich inspirieren.

 
  • Spis Castle - Slovakia - Masthead
    Slowakei Lies alles über Zugreisen in der Slowakei, einschließlich sehenswerter Orte, Zuginformationen, zusätzlicher Passvorteile und der Suche nach einer Unterkunft.
  • 24 hours kosice
    24 hours in Košice See all the highlights of Košice in only 24 hours. You're sure to fall in love with Slovakia's second city.
  • masthead-hungary-budapest-sunny-day-city-panorama
    Die 10 günstigsten Städte in Europa Du interessiert dich für besonders günstige Reiseziele in Europa? Spare eine Menge Geld und reise mit Interrail in die 10 günstigsten europäischen Städte.