Ihre Bestellung

Züge in Serbien

 

Das Streckennetz Serbiens verbindet die Hauptstadt Belgrad mit den wichtigsten Städten des Landes. Es gibt mehrere Strecken, die Serbien mit den Nachbarländern verbinden.

 

Zugkategorien in Serbien

Die Züge in Serbien werden von Serbian Railways (ZS) betrieben. 
 

Die Fahrzeiten der Züge findest du in unserem Fahrplan und auf der Website von Srbija Voz (auf Serbisch).

 

Hinweis: Wegen Infrastrukturarbeiten verkehren folgende Züge derzeit nicht:

  • Belgrad – Budapest Direktzüge (für eine Alternativstrecke bitte nach unten scrollen)
  • Belgrad – Niš – Sofia
  • Belgrad – Niš – Skopje (– Thessaloniki)
  • Belgrad – Zagreb
serbia

Inlandszüge

Die Fahrzeiten dieser Züge findest du in unserem Fahrplan und auf der Website von Srbija Voz (auf Serbisch).

 

Regionalzüge (Re, REx)

  • Nahverkehrszüge innerhalb Serbiens

Highspeed-Zug (Brzi Voz)

  • Fährt von Zemun und Belgrad über Valjevo und Priboj nach Bar (Montenegro)

Soko

  • Fährt von Belgrad nach Novi Sad auf der rekonstruierten Bahnlinie mit 200 km/h
    • Reservierungspflichtig

Internationale Züge

Derzeit sind die einzigen internationalen Bahnstrecken, die in Betrieb sind, Belgrad – Bar (Montenegro) und Subotica – Szeged (Ungarn)

 

Belgrad – Budapest (Alternativstrecke)

  • Belgrad – Novi Sad (Reservierung obligatorisch)
  • Novi Sad – Subotica
  • Subotica – Szeged
  • Szeged – Budapest (Reservierung obligatorisch)

Die Fahrzeiten findest du in unserem Fahrplan.

 

Regionalzug (R)

  • Subotica – Szeged
  • Keine Reservierungen
  • Bis zu fünfmal täglich

 

Highspeed-Zug (Brzi Voz)

  • Zemun – Beograd Centar – Valjevo – Priboj – Podgorica – Bar
  • Reservierungspflichtig
  • Garantierter Zugwechsel in Bijelo Polje (Montenegro)
  • Saisonal: 17. Juni bis 18. September

Nachtzüge

Derzeit ist die einzige funktionierende Bahnlinie Belgrad – Bar (Montenegro)

 

Highspeed-Zug (Brzi Voz)

  • Zemun – Beograd Centar – Valjevo – Priboj – Podgorica – Bar
  • Beinhaltet Sitzplätze, Liegewagen/Kabinen und Schlafplätze 
  • Reservierungspflichtig

Die Mitnahme deines Fahrrads im Zug ist gestattet. Hierfür musst du eine Gebühr in Höhe von 100 Dinar (etwa 0,85 €) zahlen und dein Fahrrad im Zug an einem der speziellen Fahrradstellplätze abstellen. Sollte es im Zug keine speziellen Fahrradstellplätze geben, kannst du dein Fahrrad nur dann mitnehmen, wenn du es zusammenklappen und als Gepäckstück verstauen kannst. Weitere Infos findest du auf der Webseite von Serbian Railways.

 

Beliebte Verbindungen

Wie lange ist die Reisedauer zwischen Städten in Serbien? In der nachfolgenden Tabelle findest du die durchschnittlichen Fahrzeiten. 
 

Strecke Reisezeit
Belgrad nach Niš 6 Std.

Belgrad nach Novi Sad 
Regionalzug/SOKO (Reservierung erforderlich)

1 h / 30 m
Novi Sad nach Subotica
4 Std.
Strecke Welcher Zug? Reisezeit Reservierung
Von Belgrad nach Bar (Montenegro) Tageszug mit schöner Aussicht/Nachtzug 11 Std. erforderlich
Von Subotica nach Szeged Regional Ca. 1 h 30 m Nicht möglich

 

Viele Bahnlinien befinden sich derzeit im Bau, daher gibt es keine direkten Züge von Belgrad nach Budapest, Zagreb, Sofia und Skopje.

 

*Alternativstrecke Belgrad – Budapest (siehe unseren Reiseplaner):

  • Belgrad – Novi Sad, häufige und schnelle SOKO-Züge (Reservierung erforderlich) 
  • Novi Sad – Sombor – Subotica, direkte Regionalzüge 
  • Subotica – Szeged (Ungarn)
  • Szeged – Budapest (Reservierung erforderlich)

 

Reservierung

So nehmen Sie eine Reservierung für Züge in Serbien vor

 

An einem Bahnhof vor Ort

 

Per Post oder telefonisch

Buchungsanfragen für den Nachtzug Belgrad – Bar können 30 Tage im Voraus per E-Mail oder telefonisch vorgenommen werden. Reservierungen müssen innerhalb von 24 Stunden an größeren Bahnhöfen wie Novi Sad und Beograd Centar abgeholt werden. Kontaktinformationen findest du hier.

 

Gut zu wissen

Bei welchen Zügen in Serbien sind Reservierungen erforderlich?

 

  • SOKO-Zug nach Novi Sad: Ungefähr 1 € (120 RSD in Landeswährung).
  • Internationale Express-Züge nach Bar, Montenegro (EXP): ca. 3 € (350 RSD in der Landeswährung).
 

Besorge dir deinen Pass für Serbien

Interrail Serbien Pass

 

  • Entdecke ganz Serbien mit dem Zug

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Familien und Senioren erhältlich.

  • Preise ab 58 €

 

Serbien Pässe anzeigen 

Interrail Global-Pass

 
  • Unbegrenzte Bahnreisen in bis zu 33 europäischen Ländern inklusive Serbien

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Familien und Senioren erhältlich

  • Preise ab 212 €

 

Global-Pässe anzeigen 

 

Tipps und Tricks für Serbien

Hauptbahnhof in Serbien

Belgrad ist das Zentrum des Streckennetzes des Landes:

  • Der Hauptbahnhof heißt Beograd Centar
  • Das Gebäude befindet sich noch im Bau und jeden Monat werden neue Annehmlichkeiten hinzugefügt.
  • Dort befindet sich ein durchgehend geöffneter internationaler Fahrkartenschalter.
  • Busse halten direkt vor dem Bahnhof, und das Stadtzentrum ist etwa 3 km entfernt.

Schreibweise serbischer Städtenamen

In serbischen Fahrplänen und Bahnhöfen werden Städte und Bahnhöfe auf Serbisch geschrieben. In Serbien wird das kyrillische Alphabet verwendet.

 

  • Belgrad = Beograd (geschrieben „Београд“)

 

Lass dich inspirieren.

 
  • serbia
    Serbien Lies alles über Zugreisen in Serbien, einschließlich sehenswerter Orte, Zuginformationen, zusätzlicher Passvorteile und der Suche nach einer Unterkunft.
  • serbia-djerdap-lake
    1 week in Serbia Make your 1 week in Serbia count with a Eurail Pass! Visit several historically important Serbian cities including Belgrade and Novi Sad.
  • masthead-hungary-budapest-sunny-day-city-panorama
    Die 10 günstigsten Städte in Europa Du interessiert dich für besonders günstige Reiseziele in Europa? Spare eine Menge Geld und reise mit Interrail in die 10 günstigsten europäischen Städte.