FRÜHJAHRS-SALE: Pässe mit 15 % Rabatt bis 5. März. Jetzt im Sale kaufen →

Tage
T
Stunden
S
Minuten
M
Sekunden
s
Ihre Bestellung

Reservierungen in Frankreich

Dein Interrail-Pass ermöglicht dir die Reise mit den meisten Zügen in Frankreich. Allerdings ist für viele französische Züge eine Reservierung im Voraus erforderlich und in manchen Zügen ist nur eine limitierte Anzahl an Sitzplätzen für Inhaber eines Interrail-Passes vorgesehen. 

Züge mit begrenztem Sitzplatzangebot

Folgende Züge verfügen über eine limitierte Anzahl an Sitzplätzen für Besitzer eines Interrail Passes. Wir empfehlen daher für diese Züge eine frühzeitige Reservierung im Voraus.

Regionalzüge

Der Zug, mit dem du fahren möchtest, ist möglicherweise für Inhaber von Interrail-Pässen ausgebucht, oder du möchtest die Bezahlung von Reservierungsgebühren vermeiden. In beiden Fällen empfehlen wir die Reise mit Regionalzügen, die du ohne Reservierung nutzen kannst.

 

Das bedeutet normalerweise, dass du öfter umsteigen musst und sich deine Reisedauer entsprechend verlängert. So kannst du aber auch die wunderschöne Landschaft Frankreichs genauer kennenlernen. Es ist nicht immer möglich, reservierungspflichtige Züge zu vermeiden. Aber es lohnt sich immer, diese Möglichkeit zu prüfen. Aktiviere dafür im Interrail-Fahrplan einfach die Option „Nicht reservierungspflichtig“.

 

Alternativstrecken in Frankreich

Schnellste Route

  • Am schnellsten fährt man von Paris Nord nach Amsterdam Central mit dem Highspeed-Zug Eurostar

  • Fahrzeit: 3 Std. 20 Min.

  • Dieser Zug ist reservierungspflichtig. Bitte beachte, dass es nur ein begrenztes Sitzplatzangebot für Personen gibt, die mit einem Interrail-Pass reisen.


Alternativroute (mit einigen Reservierungen)

  • Paris Nord nach Lille Flandres – TGV*: 1 Std. 5 Min.
  • Lille Flandres nach Kortrijk – TER: 35 Min.
  • Kortrijk nach Antwerpen Central – InterCity: 1 Std. 25 Min.
  • Antwerpen Central nach Amsterdam Central – InterCity: 1 Std. 50 Min.

Durchschnittliche Gesamtfahrzeit: 6 Std.

 

* Reservierungsart: reservierungspflichtig. Es gibt nur ein begrenztes Sitzplatzangebot für Inhaber von Interrail-Pässen.

Schnellste Route

  • Am schnellsten fährt man von Paris Gare de Lyon nach Barcelona Sants mit dem Highspeed-Zug TGV.
  • Fahrzeit: 6 Std. 30 Min.
  • Dieser Zug ist reservierungspflichtig. Bitte beachte, dass es nur ein begrenztes Sitzplatzangebot für Personen gibt, die mit einem Interrail-Pass reisen.
 

Nutze den Intercités de Nuit als Alternativroute nach Barcelona

 

Die Nachtzüge nach Latour de Carol und Cerbère sind gute Alternativen zur gefragten TGV-Strecke nach Barcelona.

  • Suche in unserem Fahrplan nach Paris nach Latour de Carol und finde den lokalen Zug nach Barcelona auf der Website von Rodalies ('La Tor de Querol-Enveitg').
  • Suche mit separaten Anfragen in unserem Fahrplan Paris nach Cerbere und Cerbere nach Barcelona. Dieser Zug fährt nur während der Sommersaison täglich.

 

Alternativroute mit TGV (mit einigen Reservierungen)

  • Paris Lyon nach Perpignan: TGV - 5 Std.
  • Perpignan – Barcelona über Port Bou: Regionalzüge Rodalies - 3 Std. 45 Min.*

Gesamte Fahrzeit: 10 Std.(inklusive Umsteigezeit)

 

* Suche die Strecke Perpignan–Barcelona in einer separaten Anfrage und deaktiviere Highspeed-Züge.

Schnellste Route

  • Am schnellsten fährt man von Paris Nord nach Bruxelles Midi mit dem Highspeed-Zug Eurostar

  • Fahrzeit: 1 Std. 25 Min.

  • Dieser Zug ist reservierungspflichtig. Bitte beachte, dass es nur ein begrenztes Sitzplatzangebot für Personen gibt, die mit einem Interrail-Pass reisen.

 

Alternativroute (keine Reservierung)

  • Paris Nord nach Maubeuge – TER: 2 Std.
  • Maubeuge nach Charleroi – TER: 55 Min.
  • Charleroi nach Bruxelles Midi – InterCity: 50 Min.

Gesamte Fahrzeit: 4 Std. 28 Min.

 

Schnellste Route

  • Am schnellsten fährt man von Paris Est nach Frankfurt am Main mit dem ICE oder dem Highspeed-Zug TGV*.

  • Fahrzeit: 4 Std.

  • ICE- und TGV-Züge sind reservierungspflichtig. Bitte beachte, dass es nur ein begrenztes Sitzplatzangebot für Personen gibt, die mit einem Interrail-Pass reisen.

 

Alternativroute (nicht reservierungspflichtig)

  1. Paris Est nach Chalons en Champagne: TER - 1 Std. 35 Min.
  2. Chalons en Champagne nach Metz Ville: TER - 1 Std. 40 Min.
  3. Metz Ville nach Strasbourg: TER - 1 Std. 45 Min.
  4. Strasbourg nach Offenburg: TER - 30 Min.
  5. Offenburg nach Frankfurt (Main) Hbf: InterCity - 1 Std. 45 Min.
Gesamte Fahrzeit: 8 Std. 40 Min.

 

Schnellste Route

  • Am schnellsten fährt man von Paris Gare de Lyon nach Milano P. Garibaldi mit dem Highspeed-Zug TGV.
  • Fahrzeit: 7 Std. 10 Min.
 

Alternativroute (mit einigen Reservierungen)

  1. Paris Austerlitz nach Nice Ville: Intercité de Nuit* - 11 Std. 25 Min.
  2. Nice Ville nach Ventimiglia: TER - 50 Min.
  3. Ventimiglia nach Milano Centrale – InterCity**: 3 Std. 50 Min.
Gesamte Fahrzeit: 17 Std. 30 Min.
 
*Reservierungspflicht. Inhabern eines Interrail Pass stehen nur begrenzt Sitzplätze zur Verfügung.
** Reservierungsart: empfohlen
 

Alternativroute (keine Reservierung)

  1. Paris Bercy nach Lyon Part Dieu: TER - 5 Std. 50 Min.
  2. Lyon Part Dieu nach Marseille St. Charles: TER -3 Std. 35 Min.
  3. Marseille St. Charles nach Nice Ville: TER - 2 Std. 35 Min.
  4. Nice Ville nach Ventimiglia: TER - 50 Min.
  5. Ventimiglia nach Milano Rogoredo: 4 Std. 20 Min.
Gesamte Fahrzeit: 25 Std. 45 Min.
 
Nicht jeder möchte eine 25-stündige Reise auf sich nehmen. Anstatt die gesamte Strecke in einem Stück zurückzulegen, kannst du auch einen Zwischenstopp machen und die Reise am nächsten Tag fortsetzen. Wie wäre es mit einem frühen Frühstück in Paris, Abendessen in Marseille und anschließender Weiterreise nach Nizza? Verbringe ein bisschen Zeit mit der Erkundung des Badeortes Nizza, bevor du nach Mailand weiterfährst. 

Schnellste Route

  • Am schnellsten fährt man von Paris Gare de Lyon nach Zürich Hbf mit dem Highspeed-Zug TGV*.

  • Fahrzeit: 4 Std. 5 Min.

  • Reservierungspflichtig

 

Alternativroute (einige Reservierungen)

  1. Paris Est nach Belfort Ville: InterCités* - 4 Std. 5 Min.

  2. Belfort Ville nach Mulhouse Ville: TER - 35 Min.

  3. Mulhouse Ville nach Basel SBB: TER - 25 Min.

  4. Basel SBB nach Olten: InterCity - 25 Min.

  5. Olten nach Zürich Hbf – InterCity: 30 Min.

Gesamte Fahrzeit: 8 Std. 20 Min.
 
*Reservierungspflicht. Inhabern eines Interrail Pass stehen nur begrenzt Sitzplätze zur Verfügung.

Schnellste Route

  • Am schnellsten fährt man von Paris Montparnasse nach Bordeaux St. Jean mit dem Highspeed-Zug TGV*.

  • Fahrzeit: 3 Std. 15 Min.

  • Reservierungspflichtig

 

Alternativroute (einige Reservierungen)

  1. Paris Austerlitz nach Vierzon-Ville - InterCités* - 1 Std. 40 Min.

  2. Vierzon Ville nach Limoges-Bénédictins - TER - 2 Std. 5 Min.

  3. Limoges-Bénédictins nach Périgueux - TER - 1 Std. 20 Min.

  4. Périgueux nach Bordeaux Saint-Jean - TER - 1 Std. 25 Min.

 

Gesamte Fahrzeit: 6 Std. 30 Min.

 

Schnellste Route

  • Am schnellsten fährt man von Paris Gare de Lyon nach Marseille St. Charles mit dem Highspeed-Zug TGV*.

  • Fahrzeit: 3 Std. 20 Min.

  • Reservierungspflichtig

 

Alternativroute (keine Reservierung)

  1. Paris Bercy nach Lyon Part Dieu - TER - 5 Std. 5 Min.

  2. Lyon Part Dieu nach Marseille Saint-Charles - TER - 3 Std. 35 Min.

 

Gesamte Fahrzeit: 8 Std. 40 Min.

 

Schnellste Route

  • Am schnellsten fährt man von Paris Gare de Lyon nach Nice Ville mit dem Highspeed-Zug TGV*.

  • Fahrzeit: 5 Std. 40 Min.

  • Reservierungen sind zwingend erforderlich.


Alternativroute (mit einigen Reservierungen)

  1. Paris Bercy nach Lyon Part Dieu - TER - 5 Std. 5 Min.

  2. Lyon Part Dieu nach Marseille Saint-Charles - TER - 3 Std. 35 Min.

  3. Marseille Saint-Charles nach Nice-Ville - TER - 2 Std. 35 Min.

 

Gesamte Fahrzeit: 11 Std. 10 Min.

 

Schnellste Route

  • Am schnellsten fährt man von Marseille St. Charles nach Genf mit dem Highspeed-Zug TGV*.
  • Fahrzeit: 3 Std. 40 Min.
  • Reservierungspflichtig
 

Alternativroute (keine Reservierung)

  1. Marseille St. Charles nach Valence Ville: TER - 2 Std. 25 Min.
  2. Valence Ville nach Genf: TER - 3 Std. 15 Min.
Gesamte Fahrzeit: 5 Std. 55 Min.