Ihre Bestellung

Zeitlich begrenztes Angebot: Sorge jetzt mit Plus KOSTENLOS dafür, dass dein Pass zu 100•% rückerstattet werden kann. Jetzt kaufen →

:
:
:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Die Strecke

Canal view on Westerkerk

Diese Reiseroute führt dich zu den bedeutendsten schwimmenden Städten in Dänemark, Deutschland, den Niederlanden und Belgien.
Außerdem hast du die Möglichkeit, unterwegs ein paar Stunden in Osnabrück, Rotterdam und Antwerpen zu verbringen!

 

  • Tag 1 & 2: Kopenhagen, Dänemark
  • Tag 3 & 4: Hamburg, Deutschland
  • Tag 5 & 6: Amsterdam, Niederlande
  • Tag 7 & 8: Utrecht, Niederlande
  • Tag 9 & 10: Gent, Belgien
Duration of train rides: Copenhagen-Hamburg: 4h 41m, Hamburg-Osnabruck: 1h 49m, Osnabruck-Amsterdam: 3h 07m, Amsterdam-Utrecht: 00h 26m, Utrecht-Rotterdam: 00h 37m, Rotterdam-Antwerp: 1h 05m, Antwerp-Ghent: 00h 58m

Kopenhagen, Dänemark

Kopenhagen, die exzellent angebundene und farbenfrohe dänische Hauptstadt, heißt Besucher sehr herzlich willkommen. 

 

  • Sieh dir das beliebte Dänische Nationalmuseum an, das in einer Villa aus dem 18. Jahrhundert untergebracht ist.
 
  • Entdecke das Statens Museum for Kunst (Nationalgalerie), das täglich freien Eintritt bietet.
 
  • Besuche die Europäische Freistadt Christiania und bestaune die ungewöhnlich bemalten Häuser.
nyhavn_copenhagen_denmark_

Hamburg, Deutschland

Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands und die größte Hafenstadt.  Die Skyline dieser wohlhabenden, mittelalterliche Stadt begeistert mit modernen Elementen und zahlreichen Kirchtürmen, darunter z. B. der Turm der Hauptkirche St. Michaelis.

 

  • Schlendere ein wenig durch die alte Speicherstadt und genieße das Essen und die Einkaufsmöglichkeiten
 
  • Tanze in einer (oder mehreren) der vielen Diskotheken die Nacht durch

 

  • Erkunde den Hamburger Hafen und die Speicherstadt zu Fuß und erlebe die Schifffahrtsgeschichte der Stadt.

 

  • Besuche das Miniatur Wunderland, ein komplettes Museum, das sich einer phänomenalen Modelleisenbahn widmet.

 

hamburg_harbor

Amsterdam, Niederlande

Amsterdam ist das pulsierende Herz der Niederlande, und das schon seit dem Goldenen Zeitalter. Erinnerungen an die glorreiche Vergangenheit der Stadt finden sich noch heute überall, vom Königspalast am Dam-Platz, bis zur herrlichen Sammlung im Rijksmuseum.

 

  • Mache einen Spaziergang entlang der historischen Grachten.
 
  • Besuche das Anne Frank Haus, wo sich Anne und ihre Familie während des Zweiten Weltkriegs versteckt hielten.
 
  • Erkunde das Rotlichtviertel zu Fuß und entdecke die zwielichtige Seite der Stadt.

 

amsterdam masthead

Utrecht, Niederlande

Die Kanäle von Utrecht sind einzigartig: Anlegestellen an der Wasseroberfläche, wo sich im Sommer eine Terrassen an die andere reiht. Fahre mit einem Boot oder Wasserfahrrad den „Oudegracht“ („Alten Kanal“) hinunter und genieße diese schwimmende Stadt auf authentische Weise.

 

  • Steige in den 112 Meter (368 Fuß) hohen Domturm und bewundere einen atemberaubenden Blick auf die Stadt

 

  • Erfahre im Museum Catharijneconvent mehr über die Geschichte Utrechts als religiöses Zentrum

 

  • Verpasse auch nicht das berühmte Rietveld-Schröder-Haus

 

 

view_of_restaurants_next_to_the_canal_in_utrecht_1280x853px_e_nr-3332

Gent, Belgien

Gent genießt man am besten, indem man durch die endlosen Kopfsteinpflasterstraßen schlendert oder mit dem Boot durch die Kanäle gleitet. Die Stadt ist so malerisch wie das nahegelegene Brügge, nur mit weniger Touristen.

 

  • Besichtige die St. Bavo Cathedral.

 

  • Genieße dank der vielen Studenten lebhafte Abende im mittelalterlichen Gent.

     

  • Entspanne dich am Kanalufer in einer der vielen Bars oder Cafés.

old_town_of_ghent_belgium_

Global Pass

interrail_pass_small

Für diese Reiseroute ist der Global Pass notwendig - und im Gegensatz zu den meisten Reiserouten musst du keine Reservierungen vornehmen: steige einfach mit deinem Rucksack in den Zug ein. Wähle den 10-Tage Global Pass und starte deine Reise noch heute!