Ihre Bestellung

Endlich kann man wieder reisen! Reserviere deine Sitzplätze am besten weit im Voraus, damit du garantiert einen Platz bekommst. 

Du möchtest am liebsten komplett auf Reservierungen verzichten? Sehen Sie sich unsere Reiserouten ohne Reservierung an.

:
:
:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Schweizer Bahngesellschaften, für die Ihr Interrail Pass gültig ist

Kostenlose Bahnreisen mit vielen privaten Bahngesellschaften in der Schweiz

Die wichtigste Bahngesellschaft in der Schweiz ist SBB/CFF/FFS. Dein Interrail-Pass gilt für alle Züge dieser Bahngesellschaft. Außerdem gibt es in der Schweiz viele private Bahngesellschaften. Nachstehend findest du einen Überblick über die Bahngesellschaften, die deinen Interrail-Pass für kostenlose Reisen akzeptieren.

 

AB Appenzeller Bahnen

Appenzeller Bahnen betreibt die folgenden Strecken im Norden der Schweiz:

  • Altstätten – Gais

  • Gossau – Appenzell – Wasserauen

  • St. Gallen – Appenzell

  • St. Gallen – Trogen

  • Rorschach – Heiden

  • Rheineck – Walzenhausen

  • Speicherschwendi – Teufen


Gruppenreservierungen sind möglich. 

Weitere Informationen findest du aufder AB Website (nur auf Deutsch verfügbar).

ASM Aare Seeland Mobil AG

Aare Seeland Mobil betreibt ein Bus- und Bahnstreckennetz im Bieler Seeland und der Region Oberaargau.

Der Aare-Seeland-Bus verkehrt auf den folgenden Strecken:

  • Biel – Pieterlen

  • Biel – Meinisberg

  • Stadtbus Langenthal


Das Bahnstreckennetz umfasst die folgenden Strecken:

 

  • Biel – Ins

  • Langenthal – Niederbipp – Solothurn

  • Langenthal – St. Urban Brick


Weitere Informationen und Fahrpläne findest du auf der ASM-Website (nur auf Französisch und Deutsch verfügbar).

BLS AG

BLS betreibt (Panorama-)Züge auf der Strecke Bern – Lötschberg – Simplon. Du überquerst das beeindruckende Kander-Viadukt und hast den besten Blick über das wunderschöne Rhonetal.

  • Waggons der 1. und 2. Klasse verfügbar.

  • Reservierungen sind nicht obligatorisch, können aber an jedem Bahnhof in der Schweiz vorgenommen werden.


Weitere Informationen findest du auf der BLS-Website.

BLS Interlaken Schifffahrt

BLS betreibt (Panorama-)Züge auf der Strecke Bern – Lötschberg – Simplon. Du überquerst das beeindruckende Kander-Viadukt und hast den besten Blick über das wunderschöne Rhonetal.

  • Waggons der 1. und 2. Klasse verfügbar.

  • Reservierungen sind nicht obligatorisch, können aber an jedem Bahnhof in der Schweiz vorgenommen werden.


Weitere Informationen findest du auf der BLS-Website.

BLT

BLT betreibt das Straßenbahnnetz in Basel.
Die Abfahrtszeiten und weitere Informationen findest du auf der BLT-Website.

CJ Chemins de Fer du Jura

Chemins de Fer du Jura verkehrt in den Bergen um Freiberge und auf der Strecke Porrentruy – Bonfol.

  • Während der Sommermonate verkehrt ein Dampfzug auf einigen der Strecken.

  • Wir empfehlen, im Voraus zu reservieren.


Weitere Informationen findest du auf der CJ-Website.

FART Ferrovie Autolinee Regionali Ticinesi

Diese Bahngesellschaft verkehrt auf der Panoramastrecke Locarno – Domodossola (Italien) und ist auch unter dem Namen Centovallibahn bekannt. Auf deiner Fahrt von Locarno nach Domodossola kommst du an Wasserfällen, atemberaubenden Berglandschaften und verschlafenen Dörfern vorbei.

FW Frauenfeld-Wil-Bahn AG

Dieser Zug verkehrt im Nordwesten der Schweiz auf der Strecke zwischen Frauenfeld und Wil.
Weitere Informationen findest du auf der FW Bahn-Website.

LEB Chemins de Fer Lausanne – Echallens – Bercher

Dieser Zug verkehrt auf der Strecke Lausanne – Echallens – Bercher.
Weitere Informationen findest du auf der LEB-Website (nur auf Französisch verfügbar).

MBC Chemin de fer Bière – Apples – Morges

Dieser Zug verkehrt auf der Strecke Bière – Apples – Morges
Weitere Informationen findest du auf der MBC-Website (nur auf Französisch verfügbar).

MGB

Die MGB (Matterhorn-Gotthard-Bahn) betreibt den herrlichen Glacier Express auf folgender Strecke:

  • Zermatt – St. Moritz/Davos

 

Um weitere Informationen zu erhalten, besuche bitte die MGB-Website.

MOB und MVR

MOB und MVR Transports betreiben die malerische Zugverbindung Goldenpass auf folgender Strecke:

  • (Zürich –) Luzern – Brünigpass – Interlaken – Zweisimmen – Montreux (– Genf)


MOB betreibt außerdem den Schokoladenzug auf der folgenden Strecke:

Montreux – Broc-Chocolat

NstCM Chemin de Fer Nyon-St. Cergue-Morez

Dieser Zug verkehrt auf der wunderschönen Strecke Nyon – Saint-Cergue – Morez.
Weitere Informationen findest du auf der NstCM-Website (nur auf Französisch verfügbar).

RA RegionAlps

Dieses Unternehmen betreibt ein Bahn- und Busstreckennetz im Herzen der Schweiz.

RA-Züge verkehren auf der Strecke:

  • Brig – Sitten – Martigny – St. Maurice – Saint-Gingolph – Monthey – Saint-Maurice – Martigny – Sembrancher – Orsières / Le Châble


RA-Busse verkehren auf folgender Strecke:

  • Leukerbad – Visp

Weitere Informationen findest du auf der RA-Website (nur auf Französisch und Deutsch verfügbar).

RhB Rhätische Bahn AG

Diese Bahngesellschaft betreibt den berühmten Glacier Express und den Bernina Express.


Der Bernina Express verkehrt auf folgender Strecke:

  • Chur/Davos/St. Moritz – Bernina-Pass – Poschiavo – Tirano


Wenn du in einem Panoramawaggon reisen möchtest, ist eine Reservierung zwingend erforderlich. Der auf dieser Strecke verkehrende Regionalzug ist in deinem Pass enthalten und daher kostenlos.

Der Glacier Express verkehrt auf folgender Strecke:

  • Zermatt – Brig – Disentis – Chur – St. Moritz


Weitere Informationen findest du auf der Website der RhB.

SOB Südostbahn
  • Die SOB verkehrt auf den folgenden Strecken:

  • Romanshorn – St. Gallen – Herisau – Wattwil – Nesslau

  • Rapperswil – Seedamm – Pfäffikon SZ – Biberbrugg – Arth-Goldau



Weitere Informationen findest du aufder SOB-Website (nur auf Deutsch verfügbar).

SSIF Società Subalpina di Imprese Ferroviarie

Die SSIF verkehrt auf der Strecke Locarno – Domodossola.
Weitere Informationen findest du auf der SSIF-Website.

Besondere SBB-Züge
  • Ihr Pass gilt für die folgenden Strecken:

  • Basel SBB – Basel Bad Bf (von DB betrieben)

  • Koblenz Grenze – Waldshut (dies ist eine S-Bahn über den Rhein)


Weitere Informationen findest du auf der SBB-Website.

TMR Transports de Martigny et sa Regions

Diese private Bahngesellschaft betreibt zwei Züge mit Panoramafenstern:

  • Der Saint-Bernard-Express verkehrt auf der Strecke Martigny – Le Châble/Orsières

  • Der Mont-Blanc-Express verkehrt auf der Strecke Martigny – Chamonix.


Weitere Informationen findest du auf der TMR-Website.

TPC Transports Public du Chablais SA

TPC-Züge verkehren auf den folgenden Strecken im Südwesten der Schweiz:

  • Aigle – Leysin

  • Aigle – Ollon – Monthey – Champéry

  • Aigle Sépey – Diablerets

  • Bex – Villars – Bretaye


Weitere Informationen findest du auf der TPC-Website (nur auf Französisch verfügbar).

TPF Transports Public Fribourgeois

TPF-Züge verkehren auf den folgenden Strecken:

  • Palézieux – Châtel-St. Denis – Bulle – Montbovon

  • Ins – Murten – Fribourg – Romont – Bulle

  • Bulle – Broc


Weitere Informationen findest du auf der TPF-Website (auf Englisch, Französisch und Deutsch verfügbar)

TRAVYS SA

Travys betreibt Bus- und Bahnverbindungen in der Region Jura und örtliche öffentliche Verkehrsnetze in Yverdon und Orbe.

Travys-Busse verkehren auf den folgenden Strecken:

  • Bahnhof Yverdon-les-Bains – Dorp Chamblons

  • Bahnhof Yverdon-les-Bains – Bahnhof Vallorbe

  • Mauborget – Chez Jacques, L'Auberson


Travys-Züge verkehren auf den folgenden Strecken:

  • Le Brassus – Vallorbe

  • Orbe – Chavornay

  • Yverdon-les-Bains – St. Croix

TRN Transports régionaux neuchâtelois

TRN betreibt das öffentliche Verkehrsnetz in Neuenburg. Weitere Informationen findest du auf der TRN-Website (nur auf Französisch verfügbar).

WB Waldenburgerbahn

WB verkehrt auf der Strecke Waldenburg – Liestal im Umland von Basel.
Weitere Informationen findest du auf der WB-Website (auf Englisch und Deutsch verfügbar).

ZB Zentralbahn AG

ZB-Züge verkehren zwischen Luzern, Engelberg, Brünig und Interlaken Ost.
Weitere Informationen findest du auf der ZB-Website.

Außerdem gibt es verschiedene private schweizer Bahngesellschaften, die du mit einer Ermäßigung von 25 - 50 % nutzen kannst.