Alternativrouten für französische Züge

In vielen französischen Zügen gibt es für Passinhaber nur eine limitierte Platzanzahl. Falls Ihr bevorzugter französischer Zug ausgebucht ist, müssen Sie eine alternative Reiseroute finden.

Für die 10 beliebtesten französischen Zugstrecken haben wir alternative Routen zusammengestellt, sowohl regional als auch international. Wir zeigen Ihnen die schnellsten Züge, die über eine begrenzte Platzanzahl für Passinhaber verfügen, sowie alternative Möglichkeiten.

Alternativrouten für die 10 beliebtesten französischen Bahnstrecken

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Zeiten nur ungefähre Angaben sind und Umsteigezeiten beinhalten. Gemäß der Fahrpläne empfiehlt sich für Schnellzüge zu bestimmten Tageszeiten eine Reservierung.

Schnellste Route

VonNachZugtypReisezeit
Paris NordAmsterdam-CentraalHochgeschwindigkeitszug Thalys*3 Std. 20 Min.

*Art der Reservierung: zwingend erforderlich; limitierte Platzanzahl für Passinhaber

Alternativroute (mit einigen Reservierungen)

VonNachZugtypReisezeit
Paris NordAmiensInterCités*1 Std. 20 Min.
AmiensLille FlandresRegional TER1 Std. 20 Min.
Lille FlandresAntwerpen-CentraalInterCity2 Std. 5 Min.
Antwerpen-CentraalRotterdam CentraalInterCity1 Std. 15 Min.
Rotterdam CentraalAmsterdam-CentraalInterCity40 min
7 Std. 40 Min.

*Art der Reservierung: zwingend erforderlich; limitierte Platzanzahl für Passinhaber.

Schnellste Route

VonNachZugtypReisezeit
Paris Gare de LyonBarcelona-SantsHochgeschwindigkeitszug TGV*6 Std. 30 Min.

*Art der Reservierung: zwingend erforderlich; limitierte Platzanzahl für Passinhaber

Alternativroute (mit einigen Reservierungen)

VonNachZugtypReisezeit
Paris AusterlitzPortbouIntercités de Nuit*10 Std. 25 Min.
PortbouBarcelona-Sants2 Std. 36 Min.
15 Std. 15 Min.

*Art der Reservierung: zwingend erforderlich; limitierte Platzanzahl für Passinhaber

Schnellste Route

Von NachZugtypReisezeit
Paris NordBrüssel SüdbahnhofHochgeschwindigkeitszug Thalys*1 Std. 25 Min.

Alternativroute (keine Reservierung)

VonNachZugtypReisezeit
Paris NordAmiensTER1 Std. 20 Min.
AmiensLille FlandresTER1 Std. 20 Min.
Lille FlandresTournaiInterCity20 min
TournaiBrüssel SüdbahnhofInterCity1 Stunden
4 Std. 55 Min.

Schnellste Route

VonNachZugtypReisezeit
Paris EstFrankfurt/MainHochgeschwindigkeitszüge ICE/TGV*4 Stunden

*Art der Reservierung: zwingend erforderlich; limitierte Platzanzahl für Passinhaber

Alternativroute (keine Reservierung)

VonNachZugtypReisezeit
Paris EstChalons en ChampagneTER1 Std. 35 Min.
Chalons en ChampagneMetz VilleTER1 Std. 40 Min.
Metz VilleStraßburgTER1 Std. 45 Min.
StraßburgOffenburgTER30 min
OffenburgFrankfurt (Main) HbfInterCity1 Std. 45 Min.
8 Std. 40 Min.

Schnellste Route

Von NachZugtypReisezeit
Marseille-Saint-CharlesGenfHochgeschwindigkeitszug TGV*3 Std. 40 Min.

*Art der Reservierung: obligatorisch

Alternativroute (keine Reservierung)

Von NachZugtypReisezeit
Marseille-Saint-CharlesValence VilleTER2 Std. 25 Min.
Valence VilleGenfTER3 Std. 15 Min.
5 Std. 55 Min.

Schnellste Route

Von NachZugtypReisezeit
Paris Gare de LyonMilano P. GaribaldiHochgeschwindigkeitszug TGV7 Std. 10 Min.

Alternativroute (mit einigen Reservierungen)

VonNachZugtypReisezeit
Paris AusterlitzNice VilleIntercités de Nuit*11 Std. 25 Min.
Nice VilleVentimigliaTER50 min
VentimigliaMilano CentraleInterCity**3 Std. 50 Min.
17 Std. 30 Min.

*Art der Reservierung: zwingend erforderlich; limitierte Platzanzahl für Passinhaber
**Art der Reservierung: empfohlen

Alternativroute (keine Reservierung)

VonNachZugtypReisezeit
Paris BercyLyon Part DieuTER5 Std. 50 Min.
Lyon Part DieuMarseille-Saint-CharlesTER3 Std. 35 Min.
Marseille-Saint-CharlesNice VilleTER2 Std. 35 Min.
Nice Ville VentimigliaTER50 min
VentimigliaMilano Rogoredo4 Std. 20 Min.
25 Std. 45 Min.

Nicht jeder möchte eine 25-stündige Reise auf sich nehmen. Anstatt in einem Stück zu reisen, könnten Sie jedoch auch einen Zwischenstopp machen und die Reise am nächsten Tag fortsetzen. Wie wäre es mit einem frühen Frühstück in Paris, Abendessen in Marseille und anschließender Weiterreise nach Nizza. Entdecken Sie die Strandstadt Nizza, bevor Sie nach Mailand weiterfahren.

Schnellste Route

VonNach ZugtypReisezeit
Paris Gare de LyonZürich HBHochgeschwindigkeitszug TGV*4 Std. 5 Min.

*Art der Reservierung: obligatorisch

Alternativroute (einige Reservierungen)

Von NachZugtypReisezeit
Paris EstBelfort VilleIntercités*4 Std. 5 Min.
Belfort VilleMulhouse VilleTER35 min
Mulhouse VilleBasel SBBTER25 min
Basel SBBOltenInterCity25 min
OltenZürich HBInterCity30 min
8 Std. 20 Min.

*Art der Reservierung: zwingend erforderlich; limitierte Platzanzahl für Passinhaber

Schnellste Route

Von NachZugtypReisezeit
Paris MontparnasseBordeaux St. JeanHochgeschwindigkeitszug TGV*3 Std. 15 Min.

*Art der Reservierung: obligatorisch

Alternativroute (einige Reservierungen)

VonNachZugtypReisezeit
Paris AusterlitzVierzon VilleIntercité1 Std. 40 Min.
Vierzon VilleLimoges-BénédictinsTER2 Std. 5 Min.
Limoges-BénédictinsPérigueuxTER1 Std. 20 Min.
PérigueuxBordeaux St. JeanTER1 Std. 25 Min.
8 Std. 25 Min.

Schnellste Route

VonNachZugtypReisezeit
Paris Gare de LyonMarseille-Saint-CharlesHochgeschwindigkeitszug TGV*3 Std. 20 Min.

*Art der Reservierung: obligatorisch

Alternativroute (keine Reservierung)

VonNachZugtypReisezeit
Paris BercyLyon Part DieuTER5 Std. 5 Min.
Lyon Part DieuMarseille-Saint-CharlesTER3 Std. 35 Min.
9 Std. 15 Min.

Schnellste Route

VonNachZugtypReisezeit
Paris Gare de LyonNice VilleHochgeschwindigkeitszug TGV*5 Std. 40 Min.

*Art der Reservierung: obligatorisch

Alternativroute (keine Reservierung)

Von

Nach

Zugtyp

Reisezeit

Paris BercyLyon Part DieuTER5 Std. 5 Min.
Lyon Part DieuMarseille-Saint-CharlesTER3 Std. 35 Min.
Marseille-Saint-CharlesNice VilleTER2 Std. 35 Min.
12 Std. 30 Min.

Einige Alternativrouten bedeuten eine längere Fahrtzeit, außerdem müssen Sie mehrmals umsteigen. Das ist nicht jedermanns Sache. Wenn Sie Ihr Reiseziel auf direktem Weg erreichen wollen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Probieren Sie verschiedene Reiserouten. Versuchen Sie eine alternative Route, ein anderes Reisedatum oder besuchen Sie die gewählten Städte in einer anderen Reihenfolge.

  • Kaufen Sie für eine Reise innerhalb Frankreichs eine Fahrkarte zum vollen Preis. Dann können Sie sich Ihre Reisetage für Reiseziele außerhalb Frankreichs aufsparen. Fahrkarten zum vollen Preis können Sie am Bahnhof, im Internet oder am Telefon kaufen.

  • Nutzen Sie alternative Verkehrsmittel, z. B. das Flugzeug oder einen Mietwagen, für alle Strecken, auf denen die Plätze für Passinhaber ausgebucht sind.