SJ-Highspeed-Zug

Die SJ-Highspeed-Züge sind für die bestehenden Eisenbahnschienen in Schweden konzipiert. Die einzigartige Neigetechnik ermöglicht es den modernen Zügen, mit einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 200 km/h zu fahren. Die Strecken reichen bis in den hohen Norden nach Östersund und verbinden pulsierende Städte wie Göteborg und Malmö mit der Hauptstadt Stockholm und bieten sogar eine direkte Verbindung nach Kopenhagen (Dänemark) über die Öresund-Brücke. Es gibt keine bessere Alternative, als die weite schwedische Landschaft mit einem bequemen SJ-Highspeed-Zug zu entdecken. Diese Züge sind für ihren erstklassigen Service bekannt und standardmäßig mit bequemen Sitzen, einer guten Auswahl an Mahlzeiten und Getränken sowie Internetzugang ausgestattet.